Ausstellungen

Ob Modezeichnungen und Fotografien oder Originalkleidungsstücke vom Ende der 1940er bis zum Beginn der 1990er Jahre sowie Accessoires dieser Zeit: Das Chic-im-Osten-Team entwickelt, organisiert und betreut Ausstellungen, die einen faszinierenden und amüsanten Blick in die Zeit- und Modegeschichte jener Jahre gewähren.

 

Gern erstellen wir Ihnen ein passgenaues Konzept für Ihre Räume, egal ob kleine Galerie oder Ausstellungsfläche in der Bibliothek, im Gemeindeamt oder im Foyer Ihres Unternehmens bis hin zu repräsentativen Ausstellungen in mehreren Räumen zum Beispiel Ihres Museums.

Unsere Leistungen

  • Konzeption und Planung Ihrer Ausstellung - gemeinsam mit Ihnen, abgestimmt auf Ihre räumlichen Gegebenheiten und Wünsche
  • Auswahl der Ausstellungsstücke, selbstverständlich auch als Ergänzung zu Ihrem eigenen Bestand
  • auf Wunsch übernehmen wir die komplette Ausstellungsorganisation von Aufbau bis Abbau
  • Betreuung durch unseren Museologen
  • Texterstellung und Grafik
  • Pressekontakte und Werbematerial
  • Organisation der Vernissage und/ oder Finissage
  • Kombination mit Modenschau und/ oder Gesprächsrunde
  • Buchverkauf "Chic im Osten" und "Schick mit Sibylle. Zeitlos modern"

 Wir erstellen Ihnen gern ein konkretes Angebot!

 

Feten. Fummel. ColaMix

Partymode in der DDR - Partymode in der DDR

Ausstellung HTWK Leipzig, 11.2017 bis 1.2018 Bild in die Ausstellung: Elegante Kleidung der 1970er Jahre

 

Am 27.11.2017 startete im Foyer der Hochschulbibliothek der HTWK in Leipzig unsere Ausstellung zur Mode für Feten, Partys, Disco und Co. Ein voller Erfolg mit viel Presse-Echo und einer phantastischen Besucherresonanz. Modelle aus der DDR-Konfektion, Selbstgeschneidertes sowie Asseccoires und Dokumente entführen die Besucher in die 1970er und 1980er Jahre. Ausgefallen, bunt und kreativ, aber auch klassisch und manchmal konservativ. Vom Brokatkleid der 1950er Jahre über ein Papierkleidchen (Vlies) vom Ende der 1960er bis zum Knautschlack-Mini oder den psychedelischen Mustern der 1970er und Modellkleidern der 1980er gibt es vieles zu entdecken.

 

MEHR DAZU: 

https://www.mdr.de/mediathek/fernsehen/video-168536_zc-7748e51b_zs-1638fa4e.html

 

 

Sonderausstellung im Stadt- und Waagenmuseum Oschatz

Unser diesjähriges "Programm" startete mit der Ausstellung zur Kinder- und Jugendmode der DDR in Oschatz, die noch bis Anfang August 2017 zu sehen ist. Vom Babyalter über Kindergarten, vom Schulanfang bis zur Jugendweihe gibt es viel zu entdecken. Ein gesonderter Bereich ist den Modellen des ehemaligen VEB EKO Oschatz (Erstlings- und Kinderkleidung) gewidmet. Und die Modenschau im Mai lockte jede Menge Besucher!

Ausstellung in Frohburg und Königs Wusterhausen

2015 präsentierte Chic im Osten eine sehr erfolgreiche Ausstellung im Museum Schloss Frohburg.

Ein weiteres Highlight war eine kleine, aber sehr feine Ausstellung im Dahmeland Museum Königs Wusterhausen, die ebenfalls auf ein großes Interesse traf.

Impressionen vergangener Ausstellungen - u. a. Torgau, Dresden und Schkeuditz

Chic im Osten

  • Konzeption und Organisation Ihrer Veranstaltung - bei Ausstellungen auch gemeinsam mit Ihnen vor Ort
     
  • Auswahl der Ausstellungsobjekte (gern auch in Ergänzung zu Ihrem eigenen Bestand)
     
  • Abstimmung der Modenschau inhaltlich
     
  • wie zeitlich auf Ihre Wünsche
     
  • Gesprächsrunden und Diskussionen mit weiteren Gesprächspartnern, zum Beispiel Moderedakteurinnen von "Pramo" und "Saison", Modegestalterinnen, Mannequins ... 
     
  • Wir erstellen Ihnen gern ein konkretes Angebot für Ihre Planung

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

kontakt@chic-im-osten.de

uscheffler@chic-im-osten.de

mgennrich@chic-im-osten.de

Fon: 0157 58220087

 

Wir sind auch auf facebook
www.facebook.com/chic.im.osten
 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum © Dr. Ute Scheffler Chic im Osten Leipzig 2014